Landau an der Isar ist ein Mittelzentrum, eine Stadt mit ca. 13.000 Einwohnern im Isartal, ca. 50 km Isar abwärts von Landshut. Landau liegt am Schnittpunkt der B 20 und der A 92 an der sog. blauen Route, einer großräumigen Umgehung von München. Die blaue Route führt von Nürnberg auf der A 3 über Regensburg zur Ausfahrt Straubing und anschließend auf der B 20 Richtung Burghausen und Salzburg. Der von der Stadt Landau errichtete Stellplatz ist seit Mai 2010 fertig und benutzbar. Während des Landauer Volksfestes, Ende Juni wird ein Ersatz - Stellplatz ausgeschildert. Der Landauer Wohnmobil Stellplatz liegt in unmittelbarer Nähe der B 20, 200 m von der Ausfahrt „Landau Mitte – Nord“ entfernt, direkt an den Isarauen. Einfahrt bei McDonald und dann die Kiesstraße am Damm entlang bis zum Stellplatz GPS Daten: N 48 Grad 40´37" O 12 Grad 40´59". Die Anfahrt ist im Stadtbereich, auch abgehend von den anderen Ausfahrten der B 20 sehr gut beschildert Die Übernachtung ist kostenlos, die Aufenthaltsdauer auf  3 Tage begrenzt.

IMG_6194 (Custom)Ausgestattet ist der Stellplatz mit einer Ver-und Entsorgungsanlage vom Typ "Holiday Cleany" sowie einer Stromsäule mit 6 Anschlüssen. ca. 50 l Wasser kosten € 0,50, Strom 1 KWh ebenfalls € 0,50 Die Entfernung von der Ausfahrt Landau an der A 92 beträgt ca. 2 km.

Direkt vom Stellplatz ist der Anschluß an den Isarradweg und den Bockerlbahnradweg möglich.

Frei- und Hallenbad sind ca. 300 m entfernt.

Die nächsten Restaurants und Cafes sind ca. 150 - 200 m entfernt, Supermärkte ca. 400 m

 
P1070455 (Custom)Fotos von der Einweihungsfeier am 29.5.2010

Google maps oder OpenStreetMap